zum Inhalt springen

Verfahren bei der Vergabe von Abschlussarbeiten

Bis auf Weiteres ist es möglich, sich direkt am Lehrstuhl für eine Abschlussarbeit (BSc, MSc) zu bewerben (dezentrale Vergabe).

Studierende müssen dafür einen inhaltlich ausgearbeiteten Vorschlag für ihre Arbeit machen. Dieser kann ein ausgeschriebenes Thema weiter ausarbeiten, oder einen ganz eigenen Themenvorschlag enthalten (Proposal).

Bei eigenen Themenvorschlägen ist es sinnvoll, sich an in der Vergangenheit betreuten Themen zu orientieren („Abgeschlossene Arbeiten“).

Über die Annahme der Arbeiten entscheidet (i) die Qualität des Proposals, (ii) die inhaltliche Passung zum Lehrstuhl, sowie (iii) die in den bisherigen Studienleistungen erkennbare Befähigung, Themen des Lehrstuhls gut bearbeiten zu können.